How to … get better at reading German!

In den bisherigen Beiträgen

und 

habe ich bereits viele Tipps gegeben. Aber du möchtest dein Leseverständnis verbessern und weißt nicht wie? Dann lies weiter!

Tipp Nr. 1

Fange mit einfachen Geschichten an. Du findest einfache Texte hier auf magicGerman.de, aber es gibt viele andere Quellen.

Texte, die zu schwer sind, entmutigen dich. Und du willst sehr viel im Wörterbuch nachzuschlagen.

Tipp Nr. 2

Oder lese ein Buch, dessen Inhalt du schon kennst. Entweder hast du das Buch schon in deiner Muttersprache gelesen oder du hast vielleicht den Film gesehen.

Morgentau (magicGerman.de)
Ein Jugendbuch, welches sich sehr gut für Deutschlerner eignet!
Tipp Nr. 3

Auch beim geschriebenen Wort: Fange mit Texten an, die nicht wichtig für dich sind. Du kannst zum Beispiel mit einem Jugendbuch anfangen. So verhinderst du, dass du immer wieder im Wörterbuch nachschaust, weil du unbedingt alle Details verstehen willst.

Tipp Nr. 4

Versuche nicht jedes Detail zu verstehen, sondern nur die Geschichte an sich.

Du wirst sehen, dass du vieles im Kontext verstehst oder verstehen lernst.

Tipp Nr. 5

Du kannst eventuell auch mit einem zweisprachigen Buch (oder du hast sowohl das deutsch Buch als auch das in deiner Muttersprache) beginnen.

 

Und nun – Wie kannst du lernen, Texte besser zu verstehen:
Möglichkeit 1

Lies dir einen Abschnitt durch. Versuche nicht jedes Wort zu verstehen.

Überlege, was in dem Abschnitt steht. Unterstreiche wichtige Wörter und schreibe Stichpunkte der Geschichte auf.

Lies den nächsten Abschnitt und mache es genauso.

Am Ende des Kapitels lies dir deine Notizen durch. Ist die notierte Geschichte sinnvoll? Wo könntest du etwas falsch verstanden haben? Lies diesen Abschnitt noch einmal.

Möglichkeit 2

Die Möglichkeit 1 lässt sich auch gut mit einem Lernpartner machen.

Ihr macht es beide, wie oben beschrieben.

Am Ende des Kapitels vergleicht ihr eure Notizen und besprecht evtl. Unterschiede. Lest diese Stellen nochmals durch, bis alles für euch klar ist.

Der Teil mit dem Lernpartner kann mündlich, aber auch schriftlich (z.B. über einen Textchat) erfolgen.

Möglichkeit 3

Nimm an einem Buchklub teil. Das ist eine Gruppe von Menschen, die Bücher besprechen. Am Anfang ist ein Buchklub für Deutschlerner sicher besser (ich biete hier auf magicGerman häufiger solch einen Buchklub an). Wenn du die deutsche Sprache aber schon gut beherrschst, kannst du auch an „normalen“ Buchklubs, also die von und für Muttersprachler teilnehmen. Sehr häufig freut man sich über ausländische Teilnehmer, denn diese haben eine andere Sicht auf Dinge und bringen interessante Punkte in das Gespräch ein. Sei also mutig und scheue dich nicht!

Hast du neue Ideen für das Lernen von und mit Texten erhalten? Dann hinterlasse doch einen Kommentar und teile den Beitrag mit deinen Freunden! Bis bald.

 

Und der nächste Teil ...: How to … get better at reading German!
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.